Erschienen am: 01.03.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 3 2018

Robustes LTE-Tablet mit Kunststoffrahmen



RugGear hat mit dem RG910 sein erstes Rugged Tablet für den zuverlässigen Einsatz in allen industriellen Arbeitsumgebungen, wie z.B. Mess-, Regel- und Prüftechnik oder die Bedienung, Wartung und Instandhaltung von Maschinen, entwickelt. Das LTE-Tablet kombiniert die Robustheit eines IP68- und MIL-STD-810G-zertifizierten Tablets mit einem leistungsstarken 6000mAh-Akku. Sein 8" großer, kapazitiver Bildschirm mit einer maximalen Auflösung von 1920x1200px gibt Inhalte wie Texte, Bilder, Schaltpläne oder Videos in hoher Auflösung wieder. Ein 2,0GHz-Octa-Core-Prozessor von Qualcomm verleiht dem Tablet die nötige Performance für Apps, Programme und Verbindungen ins Internet. Für Letztere sorgt die Unterstützung des LTE-Bands sowie der gängigen WiFi-Standards. Das robuste Tablet lässt sich zudem auch über Bluetooth 4.1 LE ansteuern. Es besitzt einen Arbeitsspeicher von 3GB und einen internen Datenspeicher von 32GB, der über MicroSD erweiterbar ist, und wird mit Android 7.1 ausgeliefert. Das Tablet ist beständig gegen Staub, Wasser, Stöße und Temperaturen zwischen -20 und +60°C. Zusätzlich ist es sturzsicher bis 1,2m. Das Tablet steckt in einem robusten Kunststoffrahmen aus Polycarbonat mit abgerundeten Ecken. Durch sein integriertes LTE-Modul ist es auch für den technischen Außendienst oder Monteure geeignet, die unterwegs schnell auf Schaltpläne, Auftragsformulare oder Ersatzteilbestellungen zugreifen müssen.

Empfehlungen der Redaktion