Erschienen am: 10.07.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 7 2017

Frequenzumrichter für Pumpen-, Kompressor- und Lüfteranwendungen



Der Umrichter FR-F800 bietet ein hohes Energiesparpotenzial.
Bild: Mitsubishi Electric Europe B.V.

Mitsubishi Electric hat sein Portfolio für Antriebstechnik jetzt durch den energiesparenden Frequenszumrichter FR-F800 erweitert. Das neue Gerät eignet sich vor allem für Pumpen-, Kompressor- und Lüfteranwendungen. Er bietet ein hohes Einsparpotenzial zur Reduzierung der Gesamtbetriebskosten sowie eine verbesserte Regelung aufgrund erweiterter PID-Funktionen. Darüber hinaus verfügt der Umrichter über ein hohes Startdrehmoment bei gleichzeitig sehr hoher Energieeinsparung während des Betriebes.

Empfehlungen der Redaktion