Sichere Automation


Vereinfachte Safety-Entwicklung

Sichere Automation SPS-MAGAZIN 11 2013

Sichere Automation

Sicherheitsrelevante Funktionalität ist in moderner Maschinentechnik unabdingbar, jedoch schwierig zu implementieren. Die Komplexität integrierter Schaltkreise verdoppelt sich alle 18 Monate. Das heißt, was heute ein leistungsfähiger Netzwerk-Controller kann, musste vor ein paar Jahren von einer komplexen speicherprogrammierbaren Steuerung bewältigt werden. Steuerungen werden zu Steuerungseinheiten, die modular eingesetzt werden können. Diese Entwicklung wird in Zukunft noch weiter voranschreiten, bis hin zur Integration einer hoch-performanten ARM CPU mit einem Kommunikationsprozessor... [ weiterlesen ]




Fachartikel & Produktneuheiten


Verantwortung übernehmen

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

"Mensch und Maschine vor Gefahr bringenden Prozessen in der Fertigung und Logistik zu schützen, steht für Dr. Weigert neben der Verantwortung für Hygiene und den Umgang mit unserer Umwelt an oberster Stelle", sagt Dirk Böttger, der seit 16 Jahren bei Dr. Weigert tätig ist. Der studierte Verfahrenstechnik-Ingenieur und heute stellvertretender Betriebsleiter weiß um das Sicherheitsrisiko bei schnellen, automatisierten Prozessen, wie hier beispielsweise im Bereich des Folienwicklers und Rolltors. Für ihn ist die Auswahl von verlässlichen... [ weiterlesen ]



Modular zur Fabrik der Zukunft

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sichere Automation

Mit dem modularen Schutztürsystem lassen sich individuelle Schutztürlösungen für die jeweilige Applikation erstellen. Dafür stehen unterschiedliche Komponenten zur Verfügung, die je nach Anforderung flexibel kombinierbar sind. Im Mittelpunkt hierbei stehen die Schutztürsensoren PSENslock und PSENmlock. Die neue Variante des sicheren Schutztürsystems PSENmlock mit Reihenschaltung ermöglicht eine kostengünstige Installation dank reduziertem Verkabelungsaufwand. Eine Fluchtentriegelung ist in zwei Ausführungen als optionales Zubehör... [ weiterlesen ]



Lösungen für alle Fälle

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Die Firma Georg Schlegel bietet ein umfangreiches Programm an Not-Halt-Geräten, mit dem sich anwendungstypische Anforderungen verschiedenster Branchen erfüllen lassen - vom Maschinen- und Anlagenbau bis hin zu Aufzug-, Fahrzeug-, Schiffs- und Kranbau. Dazu steht dem Kunden eine Vielfalt an klassischen Ausführungen zur Auswahl. Ein Plus an Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Not-Halt-Tasten bieten beleuchtete Varianten, die den aktiven/inaktiven Zustand der Not-Halt mithilfe eindeutiger Farbgebung signalisieren. Schlegel hat auch... [ weiterlesen ]



Advanced Safety für Produktionsumgebungen

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Das Thema funktionale Sicherheit ist zwar nicht neu, rückt aber aktuell stärker in den Fokus von Maschinenbauern und Anlagenbetreibern. Denn der Siegeszug von durchgängig vernetzten Fertigungsumgebungen und kollaborierenden Robotern verlangt auch nach technischen Lösungen, die einen sicheren Umgang gewährleisten. Yaskawa reagiert auf diese neuen Anforderungen mit erweiterten Sicherheitsfunktionen im Sinne eines Advanced-Safety-Programms. Eine wesentliche Rolle spielen dabei funktional sichere Automatisierungskomponenten. Neue... [ weiterlesen ]



Sicherheit mit System

SPS-MAGAZIN 6 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

"Qing ist ein skurriles Ingenieurbüro." - Wer sich so im Internet präsentiert, muss schon etwas anders sein als andere. Die Qing-Berater, -Projektleiter und -Ingenieure versprechen innovative und nachhaltige Lösungen in den Bereichen Industrieautomation, Sondermaschinenbau und Energie, vor allem für die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie. Und sie glauben daran, dass Arbeit Spaß machen sollte und sich das in den Beziehungen zu den Kunden widerspiegelt. "Wir sind mittlerweile um die 80 Qings", sagt Marc Salemink und lacht. Der... [ weiterlesen ]



Zur Norm konform - oder nicht?

SPS-MAGAZIN 6 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Der Projektleiter ist verunsichert, als ihm seine Kollegen die Konstruktionspläne, Datenblätter, Risikobewertungen und weitere Unterlagen für die abschließende Konformitätsbewertung der Maschinensteuerung zur Verfügung stellen. Die Sonderanfertigung ist ein Prototyp für einen Neukunden aus der europäischen Union und sie soll in der kommenden Woche, wie vertraglich vereinbart, geliefert werden. Anhand der Unterlagen kann der Projektleiter nachvollziehen, welche Gefährdungen von der Maschine ausgehen, welche Schutzmaßnahmen und... [ weiterlesen ]



Meistert bis zu 128 Überwachungsszenarien

SPS-MAGAZIN 6 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Mit den bis zu acht simultanen Schutzfeldern und 128 individuellen Feldern des Microscan3 Pro können bis zu 128 Überwachungsszenarien applikationsspezifisch eingerichtet werden. Die Bewegungsabläufe von Robotern und Fahrzeugen lassen sich so in extrem feiner Abstufung überwachen - Handhabungs- und Transportprozesse sind dadurch in besserer Bewegungskontinuität mit weniger Stopps und somit höherer Produktivität ausführbar. Ein besonderer Zusatznutzen für Fahrerlose Transportsysteme (FTS) ist die Möglichkeit, die präzisen Messdaten des... [ weiterlesen ]



Diagnosefähig

SPS-MAGAZIN 6 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Kern der neuen Module ist die 1oo3-Architektur mit der doppelt redundanten Ausführung der Schaltkontakte. Für DTS-Anwendungen (De-energized-to-safe) sind drei Kontakte in Serie, für ETS-Signalkreise (Energized-to-safe) zwei Gruppen von je drei parallelen Kontakten angeordnet. Selbst wenn bis zu zwei Kontakte einer Gruppe ausfallen, ist die Sicherheitsfunktion weiter gewährleistet. Die integrierte Diagnosefunktion der Module bewegt bei jedem Schaltvorgang die drei Kontakte zeitverzögert nacheinander. Bei ETS-Anwendungen werden bei drei... [ weiterlesen ]



Sicherheits- und Steuerfunktionen über Funk

SPS-MAGAZIN 5 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Ob im bidirektionalen Paarbetrieb oder unidirektionalen Gruppenbetrieb: Das Funk-Sicherheitssystem UH 6900 der Dold Safemaster W Reihe sorgt für die sicherheitsgerichtete, drahtlose Übertragung von Not-Halt und Steuerfunktionen. Das Wireless Safety System eignet sich ganz besonders bei mobilen und ausgedehnten Anlagen, in denen eine Verdrahtung nicht möglich oder sehr aufwendig ist. Das TÜV-zertifizierte System für Sicherheitsanforderungen bis PL e/Kat. 4 bzw. SIL 3 besteht aus zwei oder mehr kompakten Funk-Sicherheitsmodulen mit jeweils... [ weiterlesen ]



Tür für Tür systematisch schützen

SPS-MAGAZIN 5 2018 Sichere Automation

Sichere Automation

Den Kern des modularen Schutztürsystems bilden die Schutztürsensoren Psenslock und Psenmlock. Ersterer bietet sichere Stellungsüberwachung mit Prozesszuhaltung in einem, Psenmlock dagegen ist dank sicherer Verriegelung und sicherer Zuhaltung für den Personen- und Prozessschutz bis zur höchsten Sicherheitskategorie einsetzbar. Intelligenter Schutzsensor steuert einzeln an Für den Schutztürsensor Psenmlock für sichere Verriegelung und sichere Zuhaltung steht neu im Schutztürsystem auch die Variante Psenmlock mit Reihenschaltung zur... [ weiterlesen ]