Fachartikel Sensorik und Messtechnik

Sicher verbinden

Mit einer RFID-Überwachung der Anschlüsse werden bei einer pneumatischen Förderanlage zukünftig bei den Kupplungsbahnhöfen menschliche Fehler beim Umstecken von Schlauchanschlüssen sofort erkannt und automatisiert darauf reagiert.... [ weiterlesen ]

Gabellichtschranken

Gabellichtschranken arbeiten nach dem Funktionsprinzip der Einweglichtschranken: Sender und Empfänger sowie die gesamte Elektronik befinden sich in einem Gehäuse, wodurch eine einfache und schnelle Montage gewährleistet wird.... [ weiterlesen ]

Salz und Wasser

Im südostasiatischen Malaysia war ein Anlagenbetreiber im Bereich Energieerzeugung auf der Suche nach einer smarten Lösung für die kontinuierliche Füllstandüberwachung seiner Meerwassertanks. Um den Herausforderungen der beengten Platzverhältnisse sowie der salzhaltigen Atmosphäre innerhalb der Behälter mit einer robusten und zugleich präzisen Inhaltsdetektion zu begegnen, wurde ein freistrahlender Radarsensor mit robustem Edelstahlgehäuse eingesetzt.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Radiometrische Messtechnik

Mit 70.000 gelösten Anwendungen ist die Radiometrie ein wichtiger Baustein im Portfolio von Endress+Hauser. Gamma-Detektoren kommen dort zum Einsatz, wo andere Messprinzipen an ihre Grenzen stoßen. Der neue Gammapilot FMG50 ist der weltweit erste Zweileiter-Kompakttransmitter. Im Betrieb bietet er bei PLT-Schutzeinrichtungen, bei wiederkehrenden Prüfungen und bei der Wartung einen hohen Kundennutzen. ... [ weiterlesen ]

Kapazitive Füllstandsmessung

Die Messung der Volumina von Flüssigkeiten kommt in einer Vielzahl von Industrien zur Anwendung, von der Erfassung der Farbfüllstände in Offsetdruckmaschinen über Rücklaufbehälter in der Laborautomation bis zur Kontrolle in Abfüllanlagen.... [ weiterlesen ]

Datenschreiber und Datenlogger

Autark Prozessgrößen messen und protokollieren ist die Domäne von Datenloggern oder Datenschreibern, auch in Zeiten von Cloudtechnologien und IIoT.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Klebefüllstände smart messen

Schweißen oder kleben? - Die Antwort auf diese Frage fällt bei immer mehr Fertigungsprozessen zugunsten eines modernen 2-Komponenten-Klebstoffs aus. Erhebliche Fortschritte bei der zugrundeliegenden Chemie und verbesserte Prozessschritte haben die Anforderungen vom Schweißen hin zu Klebe- und Dosierrobotern verändert. Aber auch aus der Mikroelektronik sind moderne Klebeprozesse nicht mehr wegzudenken. So werden empfindliche Leiterplatten, wie beispielsweise für die Fahrzeugindustrie, heute durch eine entsprechende Schutzschicht vor den Widrigkeiten des Wetters und der Straße geschützt. ... [ weiterlesen ]

Zwei in einem

Optische Laserabstandssensoren sind ideal, um die Anwesenheit von Teilen auch über lange Tastweiten sicher zu detektieren. Der OGD-Reflectivity-Sensor kann aber noch mehr: Über die Messung des Reflexionsgrads übernimmt er gleichzeitig Aufgaben der Qualitätssicherung.... [ weiterlesen ]

Auf engstem Raum

Sensoren mit hoher optischer Leistung auf kleinstem Raum sind immer wieder dort gefragt, wo Einbauräume knapp und das Gewicht auf ein Minimum zu reduzieren ist. Ausführungen mit besonders miniaturisierter Bauform sind hier häufig das Mittel der Wahl. Doch auch sie stoßen mittlerweile hinsichtlich Baugröße und Leistungsfähigkeit bei immer kleiner werdenden Anlagen an ihre Grenzen. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Zahnteilungsprüfung

Die HellermannTyton GmbH setzt zur Kontrolle der Parameter bei der Kabelbinderherstellung auf eine Lösung der ISW GmbH, die dabei Präzisionsmikrometer und Triangulationssensoren von Micro Epsilon einsetzt.... [ weiterlesen ]

Kugelrund

Der Systemintegrator SSR Technik hat ein Vision-System implentiert, welches die 100-Prozent-Kontrolle von Kugeln ermöglicht, die bei der Vosseler Umformtechnik im Fließpressverfahren hergestellt werden und Schäden ab 0,01mm erkennt.... [ weiterlesen ]

Vibronik 4.0

Beim Liquiphant-Sensor FTL51 zur Grenzstanddetektion in Flüssigkeiten sind zusätzliche Informationen über Prozess und Messgerät via mobilem Gerätezugriff verfügbar. Per App werden wiederkehrende Prüfungen und Geräteverifikationen im eingebauten Zustand unterstützt und abschließend eine standardisierte Dokumentation erstellt.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Einfach ausblenden

Dank einer veränderten Anordnung der Empfängerspule, wird bei den magnetostriktiven Wegaufnehmer mit Hyperwave-Technologie der longitudinale Wellenanteil mechanisch ausgeblendet und nur der gewünschte torsionale Signalanteil geht in die Messung ein. Dadurch ist das Signal/Rausch-Verhältnis der Sensoren 15x besser als bei den Vorgängermodellen. ... [ weiterlesen ]

Smarte Sensorik

Druckmessumformer kommunizieren digital

Die Welt wird "smarter" und mit ihr die Technologien, welche die industriellen Umgebungen prägen. Unverzichtbar dabei intelligente Sensoren, die als Basis digital gesteuerter Anwendungen fungieren. BD|SENSORS bietet mit der DCT-Reihe maßgeschneiderte Druckmesstechnik für diese Anforderungen.... [ weiterlesen ]

Anzeige

All-in-One

Nahezu jede(r) Kamera oder Sensor benötigte bisher eine eigene Software bei steigender Funktionalität. Bis jetzt, denn Wenglor hat mit uniVision 2.1 eine Software entwickelt, die mit allen Visionkomponenten - von 2D-/3D-Sensoren, über Smart Cameras bis hin zu Visionsystemen - kompatibel ist.... [ weiterlesen ]

Mehrwert nutzbar machen

Sensoren sind eine wichtige Größe, um Industrie 4.0 umfassend umsetzen zu können. Aber was müssen Sensoren heute leisten, damit sie den Ansprüchen der Anwender gerecht werden? Um dies herauszufinden, sprach das SPS-Magazin mit Dr. Oliver Vietze, CEO und Chairman der Baumer Group.... [ weiterlesen ]

Ganz genau hingehört

Laser-Doppler-Vibrometer werden sowohl bei der akustischen Designoptimierung, als auch zunehmend bei der vibroakustischen Qualitätskontrolle im Akustikprüfstand eingesetzt, um das akustische Verhalten zu verbessern bzw. zu überprüfen. Vorteile gegenüber traditioneller taktiler Sensorik sind aussagekräftigere Messergebnisse, einfache Prüfstandsintegration, Taktzeitoptimierung sowie Schnittstellenvielfalt. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Extrem bunt

Gleich drei neue Geräteklassen stellt Vega vor: Einen kompakten 80GHz-Radarsensor, der mittelfristig Ultraschallsensoren ablösen soll, ein autarkes IoT-Füllstandsensorsystem für die Logistik sowie preisgünstige Druck- und Füllstandsensoren für hygienesensible Prozesse und den Maschinenbau mit einer farbigen 360°-Schaltzustandsanzeige in 256 Farben und IO-Link.... [ weiterlesen ]

Pre-Collision-Sensor

Das Startup OndoSense hat auf Basis der Millimeterwellen-Technik und smarter Softwarealgorithmen Radarsensoren mit einer Präzision von einem Mikrometer entwickelt, die neue Einsatzbereiche in der Überwachung und Steuerung von Produktionsanlagen und Maschinen in der digitalisierten Industriewelt ermöglichen.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Laser-Tuning mit Sensoren

GS Laser Systems bringt mit getunten Lasersystemen Ideen von Handwerkern, Architekten und Designern in Form. Die Basismaschinen beschafft der Spezialist auf dem Weltmarkt, die Sicherheitstechnik und Sensorik sind made in Germany. Das Ergebnis ist eine teilautomatisierte, sichere und bezahlbare Präzisionstechnik.... [ weiterlesen ]

Sensoren

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik befragt seine 450 Mitglieder vierteljährlich zur wirtschaftlichen Entwicklung. Nach einem leichten Umsatzrückgang im ersten Quartal 2019 erwirtschaftete die Branche im zweiten Quartal ein Umsatzplus von zwei Prozent.... [ weiterlesen ]

Werkzeugatmung im Blick

Hersteller von Aluminium-Druckgussteilen sparen durch den Einsatz von induktiven Sensoren bares Geld. Die wirbelstrombasierten Sensoren überwachen die Werkzeugatmung mit hoher Genauigkeit. Dabei handelt es sich um den schmalen Spalt, der zwischen den Werkzeughälften entsteht, wenn Material unter Druck eingeschossen wird. Sie ist eine qualitätsentscheidende Größe im Druckgussprozess. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Polybags erkennen

Polybags, robuste Kunststoffhüllen aus Polyethylen oder Polypropanol, zuverlässig auf Förderbändern zu erkennen, stellte optoelektronische Sensoren aufgrund der unregelmäßigen Objektformen bislang vor eine nahezu unlösbare Aufgabe. Eine neue Spiegelreflexschranke mit Lichtband löst nun dieses Problem. ... [ weiterlesen ]

SPS-Twitter Linkedin






Automation World
ANZEIGE
meorga Kontakt
ANZEIGE
Deutsche Messe AG