Fachartikel Dummy für Erfassung

Smarte Automatisierung und Robotik

Auf der diesjährigen Automatica präsentieren rund 900 Aussteller vom 19. bis zum 22. Juni in München ihre Produkte und Lösungen für Automatisierung und Robotik. Unter dem Motto 'Optimize your Production!' wird dabei in sechs Messehallen die gesamte Bandbreite der Industrieautomation abgedeckt.... [ weiterlesen ]

Sonderlösung per App

Immer öfter stehen Anwendern spezielle (Vision-) Sensoren zur Verfügung, die es per App ermöglichen, Geräte auf individuelle Wünsche hin zu optimieren. Meist geschieht dies über integrierte FPGAs.... [ weiterlesen ]

Überall Digitalisierung - außer in der Schule

Die Digitalisierung hat unser Leben erfasst und es verändert nachhaltig. Im Schulwesen dagegen tut sich wenig. Doch immer nur auf die Lehrer zu schimpfen ist nicht zielführend. Ein Strukturwandel in der Bildung ist Sache der Politik denn sie ist von großem gesellschaftlichem Interesse.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Spielend begreifen

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. In diesem Sinne kann man nicht früh genug anfangen, sich die Grundzüge der Digitalisierung anzueignen. Mit den Baukästen von Tinkerbots ist der Wandel von der klassischen Robotik hin zu Industrie 4.0 und vernetzten Maschinen einfach und spielerisch nachzuvollziehen - für Kinder oder Studenten genauso, wie für Ingenieure und Geschäftsführer. ... [ weiterlesen ]

Konzentriertes Filtern

Bei der Käseherstellung bleiben große Mengen an Molke übrig. Dieses Nebenprodukt ist reich an wertvollen Stoffen für die Weiterverarbeitung in der Lebensmittelherstellung, Pharmazie oder auch Chemie: Bestandteile wie Proteine, Laktose und Laktoferrin sind hier sehr gesucht. Die Firma Milei hat sich darauf spezialisiert, genau diese Stoffe im großen Stil aus der Molke zu separieren und für die Weiterverarbeitung aufzubereiten. Um die dafür nötigen, energieaufwendigen Prozesse effizient zu gestalten, steuern moderne Frequenzumrichter sämtliche Elektromotoren der Anlage - insgesamt rund 1.000 Stück. ... [ weiterlesen ]

Virtuelle Realität

Durch erhöhte Auftragseingänge bei zunehmend komplexeren Maschinenprojekten steigt stetig der Druck in der Entwicklung. Die Forderung nach kürzeren Durchlaufzeiten führt zu höheren Prüf- und Testaufwendungen für jede Maschine. Vor dieser Herausforderung stand auch Abfüllanlagenbauer Krones. Für die nötige höhere Effizienz im Engineering musste dabei eine Software gefunden werden, mit der auch komplizierte Abläufe visuell dargestellt werden können.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Faustregel der Branche

Der Maschinenbau in Deutschland steht ausgezeichnet da. Das belegen die aktuellen Marktzahlen: Die Umsätze steigen, die Auftragsbücher sind gut gefüllt, Unternehmen wie Verbände setzen auf weiteres Wachstum. Und kein Ende dieser Entwicklung ist in Sicht. Darauf eine Ghettofaust!... [ weiterlesen ]

Höhere Effizienz mit Industrial IoT

Maschinen und Anlagen müssen immer effizienter werden. Nur so können deren Betreiber langfristig wirtschaftlich arbeiten. Als Königsweg dafür gilt das Industrial Internet of Things. Mit seinen Möglichkeiten lassen sich selbst bei den heutigen Anforderungen Effizienzsteigerungen erreichen. Zudem ergeben sich neue Chancen für Maschinenbauer: Sie können neue Geschäftsmodelle umsetzen.... [ weiterlesen ]

Was Anwender immer häufiger fordern

Auch im Schaltschrank- und Anlagenbau sollen Fertigungsprozesse effizienter und wirtschaftlicher werden - tagtäglich werden Maßnahmen eingeleitet, um interne Abläufe zu optimieren. Der Prozess der Kennzeichnung von Anlagen und deren Komponenten ist hier ein wichtiger Ansatzpunkt - eine umfassende Markierungslösung von nur einem Anbieter hat ein hohes Potenzial. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Ethernet-Komponenten

Seitdem die Ethernet-Technologie vor mehr als 20 Jahren begonnen hat die Fertigungswelt zu erobern hat sich vieles verändert. Gleich geblieben ist die Offenheit, die mit den Ethernet-basierten Protokollen in die Maschinenkommunikation einzog. ... [ weiterlesen ]

  • « zurück
  • 1
  • weiter »