Erschienen am: 14.11.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017

Industrielle gemanagte Gigabit-Ethernet-Switches mit IP67-Schutz und PoE+



Die neuen Switch-Modelle von Red Lion bieten Bypass-Relais und volle Gigabit-Leistung.
Bild: Red Lion Controls

Die N-Tron-Reihe der industriellen Ethernet-Switches von Red Lion hat Zuwachs bekommen. Die neuen PoE- und non-PoE-Modelle sind für Anwendungen konzipiert, bei denen es auf Gigabit-Leistung, erweiterte Managementfunktionen und Benutzerfreundlichkeit ankommt. Die Zuverlässigkeit der Geräte erhöht die Verfügbarkeit im Netzwerk, vermeidet Produktionsverluste und schließt Sicherheitsrisiken aus. M12-Kabelverbindungen gewährleisten Kontinuität bei den Anwendungen, in denen Bewegungen oder Vibrationen auftreten. Die Switches sind für den Betrieb in rauen Umgebungen ausgelegt. Sie verfügen mit IP67 Schutz über ein robustes, staubdichtes und wasserbeständiges Gehäuse mit sechzehn 10/100/1000Base-T(X)-M12X-kodierten Ports, und bieten dadurch ein zuverlässiges und sicheres Kommunikationsnetzwerk für Geräte in rauen Umgebungen. Sie eignen sich für industrielle Anwendungen, in denen es regelmäßig zu Erschütterungen, Vibrationen und extremen Temperaturen kommt. Zwei Bypass-Relais sorgen dafür, dass der Datenfluss selbst bei Stromausfällen nicht unterbrochen wird. Die neuen Modelle sind mit M12-Kupferports, Plug&Play-Betrieb, Bypass-Relais Portoptionen, robuster Fernüberwachung, N-Ring und N-Link Ring-Technik sowie N-View Geräteüberwachung und Firmware-Management-Technik ausgestattet. Das Modell NT24k-16M12 liefert 10 bis 49VDC redundante Spannungseingänge und ermöglicht eine Betriebstemperatur von -40 bis 85°C. Die Variante NT24k-16M12-POE verfügt über einen IEEE802.3af/at PoE-Ausgang, 240W PoE-Leistungsbudget, konfigurierbar über alle 16 Ports, bis zu 30W pro Port, 22 bis 49VDC redundante Spannungseingänge bei einer Betriebstemperatur zwischen -40 und 80°C. Die neuen NT24k-16M12-Switches sind gemäß CE, UL Class 1 Div 2 sowie für Bahnanwendungen zugelassen. Red Lions Portfolio an industriellen Vernetzungsprodukten bietet eine Vielzahl an Optionen, die Betriebsabläufe verbessern und dabei auf die Anforderungen der Industrie zugeschnitten sind.

Anzeige