Erschienen am: 14.11.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017

Lichtvorhang für Echtzeit-Sicherheitsprotokoll



Der neue Lichtvorhang SG4 Fieldbus kommuniziert über Opensafety.
Bild: Datalogic Automation S.r.l.

Datalogic gibt die Einführung des Lichtvorhangs SG4 Fieldbus bekannt. Er ist voll integriert in das Echtzeit-Sicherheitskommunikationsprotokoll Opensafety über Powerlink, das auf Industrial Ethernet basiert. Mit Modellen für Finger-, Hand- und Körperschutz kann die neue Lösung überall dort eingesetzt werden, wo heute Standard-Sicherheitslichtvorhänge verwendet werden. Durch die Integration der Powerlink-Schnittstelle in die Lichtvorhangplattform entsteht eine neue Sicherheitslösung, die sich einfach in bestehende Netzwerke integrieren lässt und nahtlos mit den safety-programmierbaren Controllern kommuniziert. Da Powerlink und Opensafety offen und lizenzfrei sind, bieten sie hohen Investitionsschutz über den gesamten Lebenszyklus einer Maschine oder Fabrik.

Anzeige