Erschienen am: 07.09.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 9 2017

Laser-Tachometer



Der Tachometer LaserTach LT2 gibt die Drehzahl als Pulsfrequenz aus.
Bild: PCB Synotech GmbH

Ein ideales Hilfsmittel zur Ermittlung der Drehzahl bei Vibrationsuntersuchungen ist der Laser-Tachometer Modell LaserTach LT2 von The Modal Shop (Vertrieb PCB Synotech). Der Sensor ermöglicht eine jitterfreie Erfassung von Drehzahlen bis 100.000 U/min bei einem Abstand von max. 50cm. Der Tachometer wird an einer ICP®-/IEPE-Schnittstelle betrieben (Konstantstrom ab 2mA) und gibt die Drehzahl als Pulsfrequenz aus.