Erschienen am: 19.06.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 6 2017

Flexibles Führungssystem für Energieketten



Mit dem Easy Guide System von Tsubaki Kabelschlepp kann z.B. bei Hallenkranen auf lose herabhängende Festoon-Schlaufen verzichtet werden.
Bild: Tsubaki Kabelschlepp GmbH

Das Easy Guide System von Tsubaki Kabelschlepp ist ein standardisiertes Führungssystem für Energieketten, das sich für die Katzstromzuführung und lange Verfahrwege in der Kranfahrt eignet. Das System zeichnet sich durch sein platzsparendes Design sowie eine leichte und schnelle Montagemöglichkeit mit wenigen Bauteilen aus. Der Führungskanal ist verzinkt oder als Edelstahlvariante erhältlich und lässt sich nicht nur vertikal stehend, sondern im Gegensatz zu vergleichbaren Systemen auch horizontal liegend anbringen und bleibt auch nach der Montage flexibel einstellbar. Das optional installierbare Dach dient als Aufstiegs-, Wetter- und mechanischer Schutz. Es verhindert zudem ein Herausfallen oder Schlagen der Energiekette. Letztere wird somit in verschiedenen Positionen, auch seitlich liegend, geführt. Der Systemkanal benötigt keine aufwendige Stahlstruktur und ist für alle I- und Kastenträger geeignet. Darüber hinaus sind alle 850mm Montagebohrungen für Energieführung und Kabeldurchführungen vorhanden.