Termine

Messe             Fachtagung             Kongress             Workshop             Seminar             Training             Sonstiges

5.forum.feuerungstechnik

Datum: 30.11.2017 bis 01.12.2017

Ort: 80686 München

Die Tagung informiert, wie Feuerungsanlagen je nach Anwendung ausgerüstet und betrieben werden müssen und was auf dem Gebiet der Normierung aktuell geschieht. Ausführliche Informationen zu allen Vorträgen und Referenten finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite http://www.tuev-sued.de/akademie-de/congress/kessel-und-feuerungstechnik/forum.feuerungstechnik.

Kontakt: TV SÜD Akademie GmbH

Homepage: www.tuev-sued.de/akademie-de/congress/kessel-und-feuerungstechnik/forum.feuerungstechnik

Kosten: 820,00€ zzgl. 19% gesetzlicher


Net.Law.S 2018

Datum: 20.02.2018 bis 21.02.2018

Ort: Messezentrum Nürnberg

Net.Law.S 2018Net.Law.S geht 2018 in die zweite Runde. Sie ist die erste und einzige Fachkonferenz rund um Rechtsfragen der Digitalisierung. Renommierte Referenten beleuchten die Topthemen Industrie 4.0, E-Health und Smart Mobility am 20. und 21. Februar 2018 im Messezentrum Nürnberg. Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und erfordert Umdenken, Rechtssicherheit und gesellschaftliche, wie auch ethische Leitplanken. Net.Law.S. 2018 ist die erste und einzige Fachkonferenz, die sich mit den Rechtsfragen der Digitalisierung auseinandersetzt. Am 20. und 21. Februar 2018 werden die Topthemen Industrie 4.0, E-Health und Smart Mobility in einem erstklassigen Konferenzprogramm im Messezentrum Nürnberg beleuchtet. Top-Referenten und eine begleitende Foyerausstellung schaffen Rechtssicherheit und ethische Orientierung in einer digitalisierten Welt. Die Premiere 2017 hat bestätigt: Die Net.Law.S 2018 ist der Treffpunkt für Experten, wenn es um Rechtsfragen der Digitalisierung geht. Sie ist die erste und einzige Fachkonferenz bei der Spannungsfelder in den Bereichen Industrie 4.0, E-Health und Smart Mobility im rechtlichen Sinne diskutiert und identifiziert werden. „Das Besondere der Konferenz war auf der einen Seite die außerordentlich hohe Aktualität der Themen und auf der anderen Seite die starke Fallorientierung“, so das Resümee von Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf, Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und Rechtsinformatik, Leiter der Forschungsstelle RobotRecht an der Universität Würzburg und Partner der Net.Law.S. Der intensive Dialog zwischen Teilnehmern und Experten steht am 20. und 21. Februar 2018 im Messezentrum Nürnberg im besonderen Fokus.

Kontakt: Messezentrum Nürnberg

Homepage: www.netlaws.de/

Kosten: