News-Archiv

22.05.18

Neue Produktionsstandorte in Slowenien für Yaskawa

Nach dem Bau der ersten europäischen Roboterfabrik im slowenischen Kočevje will Yaskawa die Expansionsstrategie in Europa fortsetzen und plant in Slowenien die Errichtung neuer Produktionsstandorte für die Fertigung von Frequenzumrichtern, Servoantrieben und Servomotoren. weiter...
Anzeige
22.05.18

Neuer Schwingungsmesstechnikanbieter Avibia

Frank Ringsdorf (Bild) arbeitet seit über 20 Jahren im Bereich der Messtechnik, Schwingungsüberwachung und Prüfstandsautomatisierung. Jetzt hat er mit Avibia sein eigenes Unternehmen mit Sitz in Engelskirchen gegründet. weiter...
18.05.18

Fraba wächst um 21,5%

Pünktlich zum 100-jährigen Firmenbestehen in diesem Jahr, hat die Fraba-Gruppe 2017 erstmalig die 30Mio.€-Marke geknackt und damit ein Rekordergebnis eingefahren. Aufgrund weltweit starker Zuwächse in den Geschäftsfeldern Positionssensorik, Drehgeber weiter...
18.05.18

Lenze-Gruppe eröffnet Innovationslabor in Bremen

Lenze hat seine Aktivitäten im Bereich digitaler Technik und Lösungen in Bremen erweitert – mit der offiziellen Eröffnung des digitalen Innovationslabs Dock One in den Räumlichkeiten des Tochterunternehmens Encoway. weiter...
Anzeige
17.05.18

Maschinenbauer stärken Präsenz im Ausland

Nach jüngsten Zahlen der Deutschen Bundesbank erhöhte sich der deutsche Direktinvestitionsbestand im ausländischen Maschinenbau 2016 im Vergleich zum Vorjahr um fast 9% auf 39Mrd.€. Die Zahl der ausländischen Unternehmen, in die investiert wurde, weiter...
17.05.18

Studie zu SPS-Systemen: Trend zu OPC UA und Cloud

Der Trend zum Ethernet-Einsatz zur Anbindung an SPS-Systeme hält weiter an. Mittlerweile ist diese Technologie bei 98% der Maschinenbauer vorhanden. Dabei ist Profinet das mit Abstand am meisten verbreitete Protokoll (75%). weiter...
16.05.18

Deutsche Elektroindustrie mit positivem 1. Quartal

Im 1. Quartal dieses Jahres legten die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie um 3% gegenüber Vorjahr zu. Die Inlandsaufträge gaben um 0,9% nach, die Auslandsaufträge stiegen um 6,4%. Die Bestellungen von Kunden aus dem Euroraum erhöhten sich um 0,8%. weiter...
Anzeige
14.05.18

Auftragseingang im Maschinenbau März 2018

Im März dieses Jahres sind die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland real um 4% im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das berichtet der VDMA. Allerdings lag die Messlatte für den Vorjahresvergleich auch außergewöhnlich hoch - 2017 war der März der auftragsstärkste Monat. weiter...
11.05.18

Jahresabschluss für Endress+Hauser

Endress+Hauser hat seine abschließenden Geschäftszahlen für das Jahr 2017 bekannt gegeben. Der Nettoumsatz stieg 2017 um 4,8% auf 2,2Mrd.€. "In lokalen Währungen sind wir um 6,5% gewachsen, im Instrumentierungsgeschäft um 8,0%", erläuterte CEO Matthias Altendorf (Bild). weiter...
11.05.18

Bizerba setzt Wachstumskurs fort

Bizerba hat im Geschäftsjahr 2017 einen weltweiten Umsatz von 677Mio.€ erwirtschaften können. Damit stieg der Erlös des Unternehmens um 4% gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Der Umsatzzuwachs im vergangenen Geschäftsjahr ist vor allem weiter...
Anzeige
09.05.18

Prognose für deutsche WZM-Industrie erhöht

Im ersten Quartal 2018 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 22%. Dabei legten die Bestellungen aus dem Inland um 39% zu. Die Auslandsbestellungen wuchsen um 15%. weiter...
09.05.18

Siemens Quartalszahlen: Umsatz nahezu unverändert

Siemens hat seine aktuellen Geschäftszahlen für das zweite Quartal 2018 veröffentlicht. Die Umsatzerlöse bleiben mit rund 20,1Mrd.€ nahezu unverändert zum Vorjahresquartal. Die Auftragseingänge sind mit rund 22,3Mrd.€ leicht unter der Vergleichsbasis des Vorjahres (-2%). weiter...
08.05.18

HMS mit Rekordumsatz in 2017

Im Vergleich zum Vorjahr hat HMS Industrial Networks 2017 ein Umsatzplus von 24% auf 119Mio.€ erwirtschaftet. Davon wurden 61% in der EMEA-Region, 21% im nord- und südamerikanischen Markt und 17% in Asien erzielt. weiter...
Anzeige
08.05.18

MindSphere World wächst weiter

Die globale Anwenderorganisation MindSphere World e.V. zieht nach ihrem ersten Auftritt auf der Hannover Messe ein positives Fazit. So konnten Vereinsmitglieder wie Festo und Eisenmann einer Vielzahl an Besuchern MindSphere-basierte IoT-Lösungen und Anwendungen zeigen. weiter...
07.05.18

Neuer CEO bei Siemens USA

Barbara Humpton (Bild) wird mit Wirkung zum 1. Juni CEO von Siemens USA. Humpton ist derzeit CEO der Siemens Government Technologies, die die Geschäfte mit US-Behörden in den Bereichen Energie, Infrastruktur, Automation und Marine abwickelt. Sie ist seit 2011 bei Siemens beschäftigt. weiter...
07.05.18

Seminare um das Thema Maschinensicherheit

Im Seminar Umbau von Altmaschinen am 16.05.2018 werden die Teilnehmer befähigt den Umbau von Altmaschinen so zu planen und durchzuführen, dass meist eine neue CE-Konformitätserklärung nicht erforderlich wird. weiter...
Anzeige
04.05.18

TSN + OPC-UA-Testbed für Smart Manufacturing entwickelt

Auf der Hannover Messe haben mehr als 20 internationale Organisationen und führende Industrieanbieter gemeinsam das ‘TSN + OPC UA Smart Manufacturing Testbed’ für sechs große Industrial-Internet-Szenarien vorgestellt. weiter...
04.05.18

Control 2018 mit 28.241 Besuchern

Vom 24. bis 27. April zeigten 883 Aussteller aus 31 Ländern auf der Control auf 56.000m² (2017: 52.000m²) Neuheiten und Lösungen aus dem Bereich der Qualitätssicherung. Die Fläche wurde aufgrund des Besucheransturms der vergangenen Jahre vergrößert, weiter...
04.05.18

OPC Foundation und ZVEI unterzeichnen Vereinbarung

Die OPC Foundation und der ZVEI haben auf der Hannover Messe ein Memorandum of Understanding für gemeinsame Aktivitäten im Bereich Industrie 4.0 unterzeichnet. Erster Schwerpunkt ist ein OPC-UA-basiertes Mapping der Industrie 4.0 Asset Administration Shell (I4AAS). weiter...
Anzeige
03.05.18

Elektroexporte steigen im Februar nur verhalten

Nach dem sehr guten Start im Januar sind die Exporte der deutschen Elektroindustrie im Februar dieses Jahres nur verhalten gewachsen: Über alle Fachbereiche hinweg legten sie um 1,7% gegenüber Vorjahr auf 15,7Mrd.€ zu. weiter...
03.05.18

Kuka: 1. Quartal unter Vorjahreswert

Kuka verzeichnete im 1. Quartal einen Umsatz von 744,5Mio.€. Nach einem starken Vorjahr bedeutet dies einen Rückgang von 5,9% (Q1/17: 790,8Mio.€). Dabei erzielte das Unternehmen im Segment Automotive Umsatzerlöse in Höhe von 396,8Mio.€, im Bereich weiter...
03.05.18

VDMA: Produktpiraterie verursacht hohen Schaden im Maschinenbau

Produktpiraterie und Know-how-Diebstahl fügen den Maschinen- und Anlagenbauern trotz vieler Abwehrbemühungen weiterhin einen erheblichen Schaden zu. Fälschungen aus China bleiben mit weitem Abstand der größte Gefahrenherd, „hier hat sich in den weiter...
Anzeige