Fachartikel Antriebstechnik

"Wo etwas bewegt wird, dort sind wir präsent"

Der Antriebsspezialist Nord hat seine Wurzeln ursprünglich in der Mechanik, positioniert sich heute aber durch ein breites Portfolio immer mehr zum Systemanbieter. Das SPS-MAGAZIN hat sich mit dem technischen Geschäftsführer Dr. Omar Sadi über die weitere Entwicklung, den Einzug neuer Technologien und daraus resultierenden Mehrwert für den Anwender unterhalten. ... [ weiterlesen ]

Wachendorff Automation 65366 Geisenheim | Tel.: +49 6722 9965-25 wdg@wachendorff.de www.wachendorff-automation.de ... [ weiterlesen ]

Planetengetriebe für den automatischen Portier

Zutrittssysteme sind echte Dauerläufer und müssen insbesondere zu Stoßzeiten schnell, leise sowie zuverlässig funktionieren. Eine maßgeschneiderte Antriebslösung für den Einsatz in leistungsfähigen Sensorschleusen setzt auf ein integriertes, dreistufiges Planetengetriebe. Das dahinter stehende modulare System bietet hier Vorteile, die auf vielfältige Weise zum Tragen kommen. ... [ weiterlesen ]

Blick in die Zukunft der Leistungselektronik

Die PCIM Europe 2017 vom 16. bis 18. Mai bildet die gesamte Wertschöpfungskette der Leistungselektronik ab. Das Spektrum erstreckt sich von der Komponente über die Ansteuerung und das Packaging bis hin zum intelligenten System. Insgesamt werden mehr als 450 Aussteller aus 28 Nationen zur Fachmesse in Nürnberg erwartet. ... [ weiterlesen ]

Automatisierung der nächsten Generation

Ein Highlight auf dem Hannover-Messe-Stand von SEW-Eurodrive sind die ersten Mitglieder einer neuen Antriebs- und Automatisierungsgeneration des Hauses. Daneben werden einige weitere Neuheiten aus verschiedenen Bereichen des Portfolios vorgestellt. ... [ weiterlesen ]

"Überdimensionierung vermeiden"

Mehr Performance bei gleichbleibenden Kosten. Auf diese Anforderung hat Baumüller mit einem Mehrachsregler für bis zu sechs Achsen reagiert. Welche Vorteile die kompakte aber dennoch flexible Reglervariante darüber hinaus mitbringt und welche Anwendungen sie adressiert, darüber sprach das SPS-MAGAZIN mit Karlheinz Wirsching, Leiter Technischer Vertrieb Umrichter bei Baumüller.... [ weiterlesen ]

Clevere Verbindung

Der Trend zum individualisierten Maschinenbau stellt hohe Ansprüche an die Antriebstechnik und deren Verkabelung. Je kompakter die Leistungselektronik wird, desto mehr fällt der Anteil der Verkabelungs- und Installationskosten ins Gewicht. Die Frage lautet daher: Wie kommt man mit möglichst wenig Material und Aufwand zu flexiblen und schnell installierten Maschinen? ... [ weiterlesen ]

Kein entweder/oder!

Maschinen und Anlagen werden heute meist modular aufgebaut. Passende Automatisierungstechnik sowie eine standardisierte Kommunikation fördern diesen Trend. In der Vergangenheit mussten Maschinenbauer aber Kompromisse eingehen und Module mit einer zentralen Steuerung steuern - auch wenn die Funktionalität dies nicht unbedingt erfordert - was zu komplexen, nur schwer zu wartenden Softwarestrukturen führt. Das ändert sich nun mit einer neuen Antriebslösung. ... [ weiterlesen ]

Intralogistik und mehr

Blickfang auf dem Hannover-Messe-Stand von Nord ist ein Rennsimulator, der mit der hauseigenen Antriebs- und Automatisierungstechnik ausgerüstet wurde, um das passende Zusammenspiel von Antriebsmechanik und -elektronik zu zeigen. Abseits dieses Highlights fokussiert Nord in Hannover Themen wie Intralogistik und Food&Beverage oder Predictive Maintenance und die Cloud.... [ weiterlesen ]

Pneumatik goes digital

Festo hat zur Hannover Messe mit dem digitalisierten Ventil eine programmierbare pneumatische Automatisierungsplattform angekündigt. App-basiert sollen sich damit zahlreiche spezielle Einzelkomponenten ersetzen lassen. Darüber hinaus gibt es pünktlich zur Messe auch wieder Neuvorstellungen aus dem Bionik-Bereich. ... [ weiterlesen ]